BKP 1 Vorbereitungsarbeiten

Bestandesaufnahmen, Baugrunduntersuchungen

  • Erschliessungskosten
  • Baugrubenabschlüsse
  • Erschliessungsleitungen und neue Strassen

 

BKP 2 Gebäude

BKP 21 Rohbau 1

BKP 211 Baumeisterarbeiten

Baugrubenaushub

  • Baugrubenaushub, Hinterfüllen und Auffüllung

 

Kanalisation im Gebäude

  • Meteor- und Schmutzwasser aus PVC- oder PP-Rohren, Kontrollschächte und Schlammsammler aus Zementrohren
  • Dimensionierung und Leitungsführung gemäss Kanalisationsplan

 

Untergeschoss

  • Bodenplatte:  Stahlbeton, wasserdicht, Dimensionierung gemäss Bauingenieur
  • Innenwände:  Kalksandstein abgesackt
  • Aussenwände:  Stahlbeton wasserdicht, Dimensionierung gemäss Bauingenieur

 

Fassade

  • Einschalenmauerwerk oder Beton, Wärmedämmung mit hinterlüfteter, vertikaler Holzschalung
  • Hohlsturzausbildung für Verbundraffstoren
  • Fenster-/ Türleibungen in Massivholz
  • Fensterbänke Aluminium 2mm farblos voreloxiert

 

Innenwände

  • Backstein oder Stahlbeton, Dimensionierung gemäss Bauingenieur

 

Decken

  • Stahlbeton, Dimensionierung gemäss Bauingenieur

 

BKP 214 Montagebau in Holz

Dach

  • Hinterlüftung, Unterdach, Wärmedämmung
  • Dachschalung Innenbereich, nordische Fichte lasiert
  • Sparrenlage sichtbar, weiss lasiert

 

Äussere Bekleidungen

  • Fassadenschalung Nordische Fichte vorvergraut/natur
  • Fenster-/ Türleibungen in Massivholzplatten vorvergrau/natur
  • Nebenbau in Holzrahmenkonstruktion auf Betonfundament. Aussen mit grossformatigen Platten verkleidet

 

BKP 214.4 Treppe

  • Innentreppen Untergeschoss - Dachgeschoss
  • Treppe mit Stahlzargen
  • Geländer aus Stahlrahmen mit Staketen und Handlauf
  • Treppentritte aus Eiche keilverzinkt, Oberfläche glatt. Tritte ohne Antirutscheinlage
  • Alle Stahlteile pulverbeschichtet, Farbe nach Standard-Kollektion, Handlauf in Chromstahl

 

BKP 22 Rohbau 2

BKP 221.2 Fenster aus Kunststoff

  • Kunststofffenster mit allen nötigen Rahmenverbreiterungen und Abklebungen
  • 3-fach Isolierverglasung
  • Farbe aussen anthrazit, Farbe innen weiss
  • 1 Drehkipp-Flügel pro Zimmer
  • Teilweise mit Festverglasungselementen
  • Hebeschiebetür auf Sitzplatz
  • Beschläge Glutz Topaz

 

BKP 221.6 Aussentüren

  • Hauseingangstür mit Alupantürblatt zum streichen
  • Tür mit Spion und Sicherheitsschild, Zylinderauschnitt

 

BKP 222 Spenglerarbeiten

Spenglerarbeiten in Kupfertitanzink

  • Dachwasserfallrohre
  • Brüstungs- und Dacheinfassungen in Kupfertitanzink

 

BKP 224 Bedachungsarbeiten

Steildach Hauptdach

  • Flachziegel anthrazit, Abschlüsse in Kupfertitanzink, Dachaufbau gemäss BKP 214

 

Flachdach Nebenbau

  • Abdichtung mit 2-lagiger bituminöser Dachhaut inklusive Auf- und Abbordungen und Abschlüsse
  • Schutzschicht
  • extensive Begrünung

 

 

BKP 228 Äussere Abschlüsse, Sonnenschutz

Lamellenstoren:

  • Verbundraffstoren Alu VR 90, Führungsschiene in Aluminium standard
  • Untergeschoss: keine Storen
  • Erdgeschoss: Wohnen, Essen / Küche mit elektrisch bedienbaren     Storen, keine Storen im Entrée und Dusche / WC
  • Obergeschoss: Alle Zimmer mit Storen, Bedienung manuell mit      Gelenkarmkurbel. Bad und Treppenhaus ohne Store
  • Dachgeschoss: Fenster nach Süden mit Store, Bedienung manuell mit    Gelenkarmkurbel, Treppenhaus keine Store

Sonnenstore:

  • Sitzplatz mit elektrisch bedienbarer Sonnenstore (Grösse ca. 4.00m x 2.00m), Farbe gemäss Kollektion und Farbkonzept Architekt

 

BKP 230 Elektroanlagen

Untergeschoss (inkl. Hobbyraum):

  • Alle nötigen Installationen in Technik / Waschen
  • Alle Installationen sichtbar (Aufputz)
  • pro Raum 1 FL Leuchte mit Schalter / Steckdose
  • pro Raum 1x 3-fach-Steckdose

 

Wohnung

  • Ausstattung mit Lichtschalter, Steckdosen und Lampenstellen gemäss Elektrokonzept Architekt
  • Deckeneinbauleuchten LED (15 Stück) im Entrée, Vorplatz und Küche
  • 4 Multimedia-Dosen TT/TV (Swisscom-TV), in den restlichen Zimmer ist ein Leerrohr installiert

 

BKP 24 Heizungs- und Lüftungsanlagen

Heizsystem

  • Das EFH wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt
  • Zentrale Wassererwärmung mit einem Speicher- Wassererwärmer mit Elektroeinsatz. Alle beheizten Räume mit Fussbodenheizung
  • Heizregulierung in Wohn- und Schlafräumen mit elektrischen Raumthermostaten
  • Kellerräume sind nicht beheizt

 

BKP 244 Lüftungsanlagen

Kontrollierte Wohnungslüftung könnte optional eingebaut werden (nicht im Kaufpreis enthalten)

  • Sanitärräume mit Fenster (Ventilator kann optional eingebaut werden)

 

Küche:

  • Die Küchen verfügen über einen Umluft-Aktivkohlefilter-Dunstabzug

 

BKP 25 Sanitäre Anlagen

Hauszuleitung, Hauptwasserhahnen, Wasseruhr, Filter, Druckreduzierventil, Verteilbatterie, Sammelrinne

Kaltwasserleitungen

  • In Chromstahl oder Kunststoff
  • Abstellhahnen

 

Warmwasserleitungen

  • In Chromstahl oder Kunststoff
  • Abstellhahnen

 

Abwasser

  • Schmutzwasser im Haus in Geberit-Rohr

 

Gartenanschlüsse

  • 1 Aussenwasserhahn frostsicher im Autounterstand

 

Apparate Sanitärräume

  • Auswahl der Apparate gemäss Zusammenstellung Sanitas Trösch  AG, sämtliche Apparate weiss
  • Budget Sanitärapparate inkl. Waschmaschine Fr. 17‘000.- inkl. MwSt.

 

Dusche/WC Erdgeschoss

  • Wand-WC mit Unterputzspülkasten und Leerrohr für nachträglichen Stromanschluss zu Closomat
  • Grosse Duschtasse (Grösse ca. 90/140), Duschtrennwand in Glas Fix
  • Handwaschbecken ohne Unterbau, Garnituren und Spiegel mit Beleuchtung

 

Bad Obergeschoss:

  • Wand-WC mit Unterputzspülkasten und Leerrohr für nachträglichen Stromanschluss zu Closomat
  • Badewanne 80/180 cm, Waschtisch ohne Unterbau, Garnituren und Spiegelschrank mit Beleuchtung
  • Optional: Duschwanne

 

Installationselemente

  • Vorwandsystem Geberit-GIS

 

Feuerlöscheinrichtungen

  • Erforderliche Feuerlöscheinrichtungen gemäss GVB-Auflagen

 

BKP 253 Waschmaschine / Tumbler

  • Waschmaschine im Technik / Waschen. Anschluss für Tumbler ist vorbereitet

 

BKP 258 Küchen

Normeinbauküchen mit Kunstharzfronten, Farbe nach Auswahl Käufer

  • Abstellflächen in Granit Preisklasse 3, ohne Abtropfteileinschliff
  • Glaskeramik Kochfeld flächenbündig montiert
  • Spülbecken in Chromstahl, von unten montiert
  • Einhebelmischbatterie
  • Geräte V-Zug
  • Geschirrspüler, Kühlschrank mit Gefrierfach, Dampfabzug mit Umluft (Aktivkohlefilter), hochliegendem Backofen und Steamer
  • Arbeitsplatzbeleuchtung in  Oberbauten LED (4-5 Stk.)
  • Budget Kücheneinrichtung Fr. 25‘000.- inkl. MwSt

 

BKP 27 Ausbau 1

BKP 271 Gipserarbeiten

Keller / Technik / Hobbyraum:

  • Wände:   Kalksandstein und Beton roh
  • Decke:    Beton roh
  • Vorplatz UG  Wände Abrieb gestrichen

 

Erdgeschoss - Dachgeschoss:

  • Wände: Abrieb 1.5mm, weiss gestrichen
  • Decken: Beton sichtbar roh, weiss gestrichen

 

BKP 272 Metallbauarbeiten

  • Lichtschachtroste, feuerverzinkt
  • Wo nötig werden bei Fenstern Absturzsicherungen angebracht
  • Treppen vom Unter- bis ins Dachgeschoss inklusive Geländer und Handlauf

 

BKP 272.5 Briefkastenanlage

  • Aluminium  farblos eloxiert

 

BKP 273.0 Innentüren aus Holz

Zimmertüren:

  • Innentüren Futertüren Herholz oder Dana weiss
  • Drückergarnitur Glutz Topaz

 

Türen im Untergeschoss:

  • Rahmentüren weiss. Wo erforderlich  Brandschutzausführung
  • Drückergarnitur standard

 

BKP 273.1 Wandschränke

  • Erdgeschoss: Offene Garderobe mit Hutablage, ein Putzschrank und    ein Tablarschrank inkl. 5 verstellbaren Tablare Ausführung Spanplatte weiss beschichtet.
  •  Alle weiteren Einrichtungen sind Vorschläge und nicht im Kaufpreis enthalten

 

BKP 273.3 Allgemeine Schreinerarbeiten

  • Fenstersims innen: Holzwerkstoffplatte zum streichen

 

Erd- und Obergeschoss:

  • Eine Vorhangschiene pro Fenster, weiss beschichtetes Aluminiumprofil direkt an Betondecke montiert VS 57
  • Dachgeschoss
  • Fenster nach Süden mit Vorhangbrett zum streichen, inkl.  einer Vorhangschiene VS 57 (in Vorhangbrett eingelassen). Keine Vorhangschiene im Hobbyraum, Entree und Treppenhaus

 

BKP 274 Schließanlagen

  • Schliessanlage mit Sicherungsschein (Haustüre, Briefkasten, Veloraum /  Aussenreduit)
  • 5 Schlüssel

 

BKP 28 Ausbau 2

BKP 281.0 Unterlagsböden

Untergeschoss:

  • Technik / Waschen und Keller, Betonoberfläche monolitisch und gestrichen
  • Vorraum mit Plattenbelag

 

Hobbyraum

  • Unterlagsboden mit Bodenheizung, Oberfläche gestrichen

 

Erdgeschoss, Obergeschoss, Dachgeschoss

  • Unterlagsboden mit Bodenheizung

 

BKP 281 Bodenbeläge

Entrée, Küche, Wohnen, Essen, Zimmer, Dachraum

  • Material nach Kundenwunsch
  • Budget 120.00 Fr / m² inkl. allen Vorbereitungs-/ und Nebenarbeiten

 

Sockel:

  • Fussleisten Holz weiss, Höhe 4cm, Budget 15.00 Fr./m
  • Anschlüsse an Küchen-/ und Schranksockel, Türen und Fensterfronten mit elastischen Fugen

 

BKP 282 Plattenarbeiten

  • Dusche / WC und Bad / WC mit keramischen Bodenplatten
  • Budget Bodenplatten 120.00 Fr. / m² inklusive allen Vorbereitungs- und Nebenarbeiten
  • Keramische Wandplatten bei Waschtisch, im Bad-/ und Duschbereich Höhen: Bei Waschtisch und Badewanne ca. 1.20m, Duschbereich Raumhoch
  • Budget Wandplatten 120.00 Fr. / m² inklusive allen Vorbereitungs- und Nebenarbeiten

 

BKP 285 Malerarbeiten

  • Abriebwände 2x mit Mineralfarbe gestrichen, weiss
  • Wohnungseingangstür anthrazit oder nach Wunsch Bauherr
  • Sanitärräume mit Latexfarbe gestrichen

 

Untergeschoss

  • Alle Räume inklusive Hobbyraum (Wände und Decken) nicht gestrichen
  • Treppenhaus Abriebwände 2x gestrichen, weiss

 

Wohngeschosse Erdgeschoss - Dachgeschoss

  • Abriebwände 2x gestrichen, weiss
  • Decken: Betondecken weiss gestrichen

 

BKP 287 Baureinigungen

  • Einmalige Baureinigung

 

BKP 4 Umgebung

BKP 421 Umgebung

Ausführung gemäss Umgebungsplan Architekt

  • Vorplatz, Gehweg mit Sickerverbundsteinen belegt
  • Sitzplatz mit Gartenplatten belegt
  • Rasenfläche angesät inkl. 1 Schnitt
  • Bepflanzung und Grünflächen gemäss Baubewilligung
  • Pflanzenbudget Fr. 3`000.00
  • Entlang Fassade Steinrigolen
  • Versickerungsanlage auf Gemeinschaftsparzelle

 

BKP 45 Erschließungen durch Leitungen

  • Erschließung mit folgenden Werkleitungen
  • Elektro BKW
  • Swisscom
  • Druckwasser Gemeinde Gerzensee
  • Kanalisation Gemeinde Gerzensee

 

BKP 5 Baunebenkosten

Sämtliche Kosten für die Baubewilligungen, Bauprofile, Anschlussgebühren

(exkl. Dusche Bad), Bauzeitversicherung (GVB, Bauwesen, Haftpflicht) werden bis zum Zeitpunkt der Übergabe des Hauses an die Bauherrschaft von der Verkäuferin übernommen.

 

Nicht enthaltene Leistungen / Installationen

Allgemein:

  • Verschreibungskosten, Notar und allfällige Staatsabgaben
  • Wasseranschluss / Abwasser / Anschlussgebühren Dusche in Bad Obergeschoss (optional).
  • Hobbyraum im UG wird gemäss den im Baubeschrieb aufgelisteten Arbeiten ausgeführt. Weiter Ausbauten sind Käuferwünsche und nicht im Kaufpreis enthalten.

 

Allgemein

Die vorliegenden Pläne und der Baubeschrieb sind als Vorschlag zu verstehen. Änderungswünsche nehmen wir gerne entgegen und versuchen diese für sie zu realisieren. Die Auflagen der Baubewilligung müssen eingehalten werden. Änderungen in der Planung und am Bau werden nach effektivem Aufwand verrechnet und in die Mehr- und Minderkostenabrechnung einbezogen.

Allfällige Budgetbeträge sind Bruttopreise. Bei Barauszahlung wird der Nettobetrag zur Auszahlung verwendet. In der Dokumentation gezeigte Perspektiven können von Ausführungsstandard abweichen.

 

Änderungen

  • Technikraum Untergeschoss; Standorte von Speicher (SP), Boiler (B), Elektro- / Heizungs- und Sanitär-Verteilung können vom eingezeichneten Standort abweichen
  • Kleine Änderungen in  Ausführung und Material, in gleichwertiger Qualität, bleiben ausdrücklich vorbehalten.
  • Die Generalunternehmung bestimmt die Unternehmer.
  • Es wird ausdrücklich gewünscht, dass das Erscheinungsbild als Einheit wirkt.

 

Garantiefristen

Für sichtbare Mängel beträgt die Garantiefrist 2 Jahre ab Nutzen und Schaden, für verdeckte Mängel 5 Jahre. Für elektrische Apparate (Kochherd, Kühlschrank etc.) gilt die Garantie des Geräteherstellers.

 

Keine Garantie

  • für Spannungsrisse und Schwundrisse bis 1.2 mm Breite
  • für Risse und dergleichen in den sichtbaren Holzbalken und Holzverkleidungen
  • für elastische Fugen

Einfamilienhäuser

Trockenmaad | Gerzensee